LTE für Eutin durch die Deutsche Telekom

Eutin wird mit einer der ersten Standorte, der von der Deutschen Telekom mit LTE ausgestattet wird. Bald haben die Bewohner von Eutin und Umgebung wie z.B Süsel und Bosau die Möglichkeit ihren Internetzugang komplett durch eine deutlich schnellere Bandbreite zu ersetzen. Die Telekom hat geplant, bis Jahresende bundesweis über 1.500 Standorte in Deutschland mit LTE zu versorgen. Mit dieser Initiative sollen alle bislang noch weißen Flecken auf der Verfügbarkeitskarte verschwinden.

Bernhard Preilowski, Leiter der technik Region Nord bestätigt:

„Jetzt haben wir die Möglichkeit, auch solche Orte mit schnellen Internet-Zugängen zu versorgen, die bisher nicht zu erreichen waren“

„Wir kommen damit unserem Ziel näher, möglichst jedem einen schnellen Internet-Anschluss anbieten zu können.”



Einen Kommentar schreiben